Gute Betreuung erfordert gute Räume

Im Zuge des Ausbaus der Betreuungsangebote für unter dreijährige, sowie der Erweiterung der Ganztagsbetreuung im Bereich der Grund- und weiterführenden Schulen sind die Raumanforderungen und -größen der Einrichtungen in den letzten Jahren immer größer geworden.

Ein gutes Orientierungssystem schafft hier Übersicht, Ordnung und Vertrauen in die Einrichtung. Zudem rundet es eine gute Architektur ab.

Daneben müssen oftmals ganz grundlegende Dinge wie z.B. Flucht- und  Rettungspläne bzw. ein Feuerwehrplan neu entwickelt und vor Ort umgesetzt werden. Auch dies binden wir mit in die Erstellung ein. So erhalten Sie von uns eine Gesamtlösung ein die stimmig aufeinander abgestimmt ist – mit einem Ansprechpartner auch für die Systempflege und Erweiterung.

Referenzen Kindertageseinrichtungen (Stand: Mai 2016):

Kinderhaus Im Sämann, Waiblingen (Kernstadt)

Kinderhaus Mitte, Waiblingen (Kernstadt)

Kindergarten Bangertstraße, Waiblingen (Kernstadt)

Kindergarten Wasserturm, Waiblingen (Kernstadt)

Kindergarten Burgmäuerle, Waiblingen (Hegnach)

Kindergarten Kirchäcker, Waiblingen (Hohenacker)